Autor

Dr. Egon Rudolf

Dr. Egon Rudolf

Dr. techn. Egon Rudolf, Jg. 1928. Volks- und Mittelschule in Graz, danach Maschinenbau-Studium an der damaligen Technischen Hochschule in Graz.
1955 Eintritt in die Werke Graz der damaligen Steyr-Daimler-Puch AG als Konstrukteur am Beginn der Vierrad-Entwicklungen in Graz (Puch 500), anschließend Gruppenleiter der Fahrwerkskonstruktion, Oberingenieur und Leiter der Versuchsabteilung.
1975 Promotion zum Dr. techn., Spartenleiter Bereich Vierrad, Direktor und Leiter des Werksbereiches Vierrad, zuletzt Werksdirektor der Werke Graz.
Mitglied verschiedener nationaler und internationaler Gremien, Aufsichtsrat in Tochtergesellschaften der Steyr-Daimler-Puch AG.
Ab 1986 Honorarprofessor an der Technischen Universität Graz. Im März 1987 Übertritt in den Ruhestand. Leitung des 1. Allradkongresses im Haus der Technik, Essen, 1988. Vorlesungen über Allradtechnik bis zum Studienjahr 2002/2003.

Autor folgender Werke:

Site by Webworxs