Hörbücher, CDs, DVDs, Multimedia

ISBN: 978-3-7059-0281-7
15 x 21,5 cm, 328 Seiten, Hardcover, gebunden.

DIE NEUE VOLXMUSIK

Blickpunkt: Steiermark. Eine Dokumentation

Von Sturköpfen, großen Söhnen und neuen Tönen...

Mit beiliegender CD (25 Tracks)!

NEUE VOLXMUSIK – ALPINE WELTMUSIK – CROSSOVER. Termini, die seit den frühen 70er-Jahren auf Österreich herabfallen und der heimischen Volksmusik völlig neue Sichtweisen verleihen. Schräge Töne, die aber auch das Kulturverständnis in zwei Lager spalten und noch immer etwas Tabuartiges an sich haben. Der Ausdruck volxmusikalisch Andersdenkender, die als oftmals betitelte Sturköpfe ausziehen, um als große Söhne zurückzukehren. Eine Strömung, die der heutigen Jugendkultur den wohl hoffnungsvollsten Zugang auf traditionelle Werte öffnet und auch im Musikunterricht-neu mehr als ein Wörtchen mitzureden hätte. – Multikulturelle Entwicklungen lassen den aus medialen Kreisen bereits verschwundenen Terminus der ‚NEUEN VOLXMUSIK‘ zusehends zum allumfassenden Deckmantel ‚WELTMUSIK‘ werden, das regionale Attribut ‚ALPIN‘ klammert sich aus. Die Szene schillert bunt wie nie. 35 Jahre auf 328 Seiten mit vielen Abbildungen und 25 Tracks auf einer CD. Viel Spaß!

Preis: € 24,90
Site by Webworxs