Sachbücher, Monografien & Dokumentationen

ISBN: 978-3-7059-0195-7
17,5 x 24,5 cm; 176 Seiten; ca. 130 Abb.; geb.

Der Rennberg

Die Rennen auf den Salzburger Gaisberg

Mit einem Vorwort von Hans Herrmann

Der Hausberg der Salzburger, der 1287 m hohe Gaisberg vor den Toren der Stadt, war einst - wie viele andere Berge Europas - eine Arena der Motoren. Vor allem die Rennfahrer sind Thema dieses Buches, das die Rennen auf den Gaisberg vor und nach dem Krieg chronologisch darstellt.
Im Frühsommer 2004 findet das erfolgreiche Gaisberg-Revival neuerlich statt, und zu diesem 75. Geburtstag - 1929 fand dieses Rennen erstmals statt - legt der Salzburger HTL-Professor und Motorsport-Liebhaber Dr. Siegfried C. Strasser erstmals ein Buch vor, das jene Zeiten wieder aufleben lässt. Nostalgie pur für alle, die damals dabei waren und für jene, die damals nicht dabei sein konnten.

Artikel vergriffen!

Site by Webworxs