Literatur & Erlesenes

ISBN: 978-3-7059-0295-4
16 x 16 cm, 96 Seiten, 14 Farbabb., geb.
Mit Bildern von Edith Stütz

Autorin

Liebe, auf die der Regenbogen fiel

 

Liebeslyrik mit wertvollen Bildkompositionen und besonders feinfühligen Liebesgedichten. Nachfolgend als Vorgeschmack ein paar Gedichte aus diesem wunderschönen Lyrik-Bändchen:

Liebe mich
um uns brennt die Ewigkeit
Liebe mich – Du
solange dein Herz
wie ein goldenes Blatt des
Lebens leuchtet

Regen Regen
so viele Tropfen –
Liebst du mich
liebst du mich mehr
als alle Wasser der Erde
aber die Tropfen kann man
nicht zählen

Liebe
tanzte ihr Leben
Glut die durch alle
Monde rann
ein dunkles Leuchten
füllt die Nacht
Liebe
tanzte ihr kurzes Leben

Ich würde dir sagen
dass ich dich liebe
aber da gibt es nichts zu sagen –
nur die Nacht war tief
voller zärtlicher Augen

Ich komme wieder
lächelte die Liebe
aber sie kam nicht mehr
Ihr Lächeln leuchtete noch lange
in den staubigen Straßen

Weitere Beschreibung »

Leserbrief:

Liebe Frau Reinelt!

Sehend werden die Blinden,
die Ihre Lyrik finden.
Diese Zeilen eilen voraus
als herzlicher Sympathienstrauß.

Durchflutet von Gedankenmelodien,
die durch Ihre Werke ziehn,
nährt meine Seele sich
an jedem Buchstabenstrich.

Ich traf Sie in Ihren Lyrikzeilen,
bin glücklich mit Ihnen darin zu weilen.
Liebe sind nur fünf alphabetische Buchstaben,
sie nähren die Menschen, die nach ihr Hunger haben.

Frohes Schaffen wünsche ich Ihnen,
mit feuchtem Augenglanz,
Wolfgang Schafferhans

Preis: € 15,00
Site by Webworxs